SUSE Linux Enterprise Server 11 for SAP Application Administration - SUSE 3134

 

Überblick

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie den SUSE Linux Enterprise Server für SAP Anwendungen verwalten. SUSE Linux Enterprise Server ist das einzige Betriebssystem, das für alle mission-critical SAP NetWeaver-Software-Lösungen und Geräte optimiert ist. Das Betriebssystem basiert auf der neuesten SUSE Linux Enterprise Technologie, ein höchst zuverlässiges, skalierbares, sicheres und optimiertes Server-Betriebssystem, das für den Betrieb von physischen, virtuellen und Cloud-Andwendungen geschaffen wurde. Das Betriebssystem ist von SAP validiert und zertifiziert, so ist es für die Untertützung all Ihrer SAP-Software-Lösungen einschließlich der Geräte optimal positioniert.

Voraussetzung

  • Grundlegende Kenntnisse über Systemadministration, wie z.B. die Arbeit auf der Kommandozeile und allgemeine Computerkenntnisse (z.B. Verständnis in Partitionierung, RAID, Volume Management) werden dringend empfohlen.
  • Grundkenntnisse über SAP-Administration sind hilfreich, aber keine Voraussetzung für diesen Kurs

Anmerkungen

Im Kurspreis enthalten ist die Pausenversorgung: Getränke, Gebäck und ein Mittagessen. Zu unseren Vertragshotels in Leipzig steht Ihnen ein kostengünstiger Shuttleservice zur Verfügung.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Systemadministratoren, die SUSE Linux Enterprise Server 11 für SAP-Anwendungs-Installationen verantwortlich sind.

Inhalt

  • Introduction to SLES 11 for SAP Applications
  • Administration of SUSE Linux Enterprise Server
  • SLES Storage Administration
  • Administration of SLES Regarding SAP Applications
  • Monitoring and Troubleshooting
  • An introduction to SLES High Availability Extension

Dauer

4 Tage

Preis

1987,30 € incl. MwSt.
1670,00 € excl. MwSt.

Nächste Termine

24. Apr. - 27. Apr. 2017
in Leipzig

24. Apr. - 27. Apr. 2017
in Berlin

15. May. - 18. May. 2017
in Hannover

15. May. - 18. May. 2017
in Hamburg

29. May. - 1. Jun. 2017
in Frankfurt

29. May. - 1. Jun. 2017
in Köln

26. Jun. - 29. Jun. 2017
in München

26. Jun. - 29. Jun. 2017
in Stuttgart

17. Jul. - 20. Jul. 2017
in Leipzig

17. Jul. - 20. Jul. 2017
in Berlin

7. Aug. - 10. Aug. 2017
in Stuttgart

7. Aug. - 10. Aug. 2017
in München

21. Aug. - 24. Aug. 2017
in Hamburg

21. Aug. - 24. Aug. 2017
in Hannover

25. Sep. - 28. Sep. 2017
in Frankfurt

25. Sep. - 28. Sep. 2017
in Köln

9. Oct. - 12. Oct. 2017
in Leipzig

9. Oct. - 12. Oct. 2017
in Berlin

6. Nov. - 9. Nov. 2017
in Köln

6. Nov. - 9. Nov. 2017
in Frankfurt

27. Nov. - 30. Nov. 2017
in Hannover

27. Nov. - 30. Nov. 2017
in Hamburg

4. Dec. - 7. Dec. 2017
in Stuttgart

4. Dec. - 7. Dec. 2017
in München

Col 2

Sprache:
Deutsch
English

Navigation